GamesMC Image

  • Hallo liebes Serverteam und natürlich auch liebe Community,


    ich schreibe heute folgende Worte, weil auch ich mir in der Vergangenheit meine Gedanken zu GamesMC gemacht habe. Ich werde heute zu meinen Beitrag angetrieben, da ich einen Beitrag von _Darknes_ gelesen habe und mich an meine Überlegungen erinnert habe, der Beitrag von darki ist bedauerlicherweise nicht mehr erreichbar.


    In meinen Überlegungen gehe ich gezielt auf die Aussendarstellung und das tatsächliche "Leben" auf GamesMC ein. Ich greife hierbei allerdings nicht das selbe Thema auf, welches Darki in seinem Beitrag aufgerollt hatte sondern schaue einmal genauer darauf was GamesMC gerne sein möchte und ob dies heute noch in der Form sinnvoll ist.


    Willkommen auf GamesMC und was bietet uns GamesMC eigentlich?


    auf minecraft-serverliste wird GamesMC wie folgt beschrieben:

    Quote



    Hey Minecraftler,

    willkommen in Eurem zweiten LEBEN. Auf GamesMC tretet Ihr in die Fußstapfen eines echten Minecraft-Rollenspiels. Von Berufen, eigenen Städten und Spieler-Shops über SkyPvP und MobArena bis hin zu regelmäßigen Events und Turnieren ist für abwechslungsreiches Gameplay gesorgt.

    Unser Minecraft LEBEN Server existiert bereits seit 2015.Wir verfügen also über genügend Erfahrung und das LEBEN ist gerade mit Blick auf die Zukunft abgesichert.

    Kommt jetzt auf GamesMC.de und LEBT Euer LEBEN!


    Auf Minecraft-servers heißt es wiederum:


    Quote

    Hey Minecraftler,


    GamesMC.de ist ein kleiner, für jeden zugänglichen Reallife Minecraft-Server (für alle 1.8 bis 1.12 Versionen), welcher an das damalige YouTuber-Projekt mit dem Namen „Minecraft Leben“ (http://de.youtube.wikia.com/wiki/Minecraft_Leben) angelehnt ist. Wir achten sehr auf einen familiären Zusammenhalt der Community und freuen uns über jedes weitere Mitglied, egal wie alt. Bei uns könnt ihr unter anderem:

    • kostenlos,
    • zusammen mit Euren Freunden
    • Städte gründen,
    • ein eigenes Rollenspiel entwickeln,
    • Berufe ausüben,
    • Grundstücke an beliebiger Stelle sichern,
    • Shops errichten,
    • höhere Arbeits-Level erreichen,
    • wohlhabender werden und somit also
    • ein eigenes LEBEN führen und komplett selbst bestimmen.
    • Mobarena und SkyPvp
    • Selbstständige Wirtschaft
    • Täglich voten und Belohnungskisten öffnen

    Gleiches findet man etliche male im Internet. Wir beziehen uns nun einmal auf die oben aufgeführten Beispiele:


    Im ersten Beispiel werden die Funktionalitäten des Servers kurz und knapp vorgestellt. Hier bekommt der Spieler, der vielleicht interesse hat auf diesen Server zu spielen einen ersten Eindruck was GamesMC zu bieten hat. in dem ersten Beispiel wird dem Spieler recht klar beschrieben das wir Roleplay, Berufe, Städte, Spieler-Shops, SkyPVP, eine Mobarena und regelmäßige Events angeboten bekommen. Es suggeriert uns ersteinmal das eine Fülle an Optionen gibt die wir nutzen können. Und das stimmt ja auch im Grunde. Aber beleuchten wir nun einmal die einzelnen Punkte und schauen was uns hier erwartet:


    Roleplay:


    RP wird von vielen Spielern aktiv genutzt. Man findet immer wieder im Forum verschiedene Roleplayevents die von den Spielern selber organisiert und und geleitet werden. Häufig sind auch Teammitglieder in den Roleplays involviert sodas man erwarten kann das ein Roleplay nicht ausufert. Für ein vernünftiges Roleplay bietet GamesMC folgende dinge an: Den Roleplay-chat, Teamspeak, ein Forum und natürlich die Spielserver. Alles im allen kann man also sagen das Roleplays mehr oder weniger Selbstorganisiert sind und nur bedingt vom Server selber unterstützt werden.


    Jobs


    GamesMC bietet uns natürlich auch die Möglichkeit, im Zuge eines echten Lebens, einen Beruf nach zu gehen. Hier wird uns eine Auswahl von acht Berufen geboten, die man mit /jobs browse einsehen kann, die da wären:


    • Miner (Verdiene Taler durch Untertage-Arbeit.)
    • Höllenarbeiter (Verdiene Taler mit Nether-Arbeiten.)
    • Bauarbeiter (Verdiene Taler durch Bauen)
    • Buddler (Der Sandkasten ist dein Lieblingsort.)
    • Jäger (Töte Tiere und Monster.)
    • Fischer (Verdiene dein Geld mit Fischen.)
    • Waffenschmied (Crafte Waffen und schmelze Erze.)
    • Magier (Verzaubere Waffen und Rüstung.)

    Joint man nun einen dieser Jobs kann man sich den Titel eines bspw. Miner andichten und dieser Tätigkeit dann nachgehen und fleißig Level farmen. Taler verdient man durch diese Jobs nun aber nicht direkt. Erst wenn man z.B. sein Stein bei einem Villager verkauft erhält man einen kleinen Obolus der einen hilft ein nettes Sümmchen anzusparen. Also kann man hier schonmal sagen das die Infotexte ein wenig irreführend sind. Auch verwunderlich ist das ich z.B. einen Job habe der: "Holzfäller" heißt der aber nicht in der Job Auswahl aufgeführt wird? Alles im allen komme ich hier für mich zu dem Schluß das die Jobs absolut irrelevant sind und keinen wirklichen Mehrwert für eine außendarstellung bietet.


    Städte:


    Städte gibt es in hülle und Fülle und man kann neben der /warp Fuktion auch über die /swarp Funktion einige schöne Ortschaften erreichen. Frage bleibt hier natürlich wieso im Infotext nicht noch auf diese Funktionen eingegangen wird?


    Spieler-Shops:


    Gibt es ebenfalls wie Städte in hülle und fülle. Hier gibt es nichts zu meckern und die Shops bilden wohl auch einen zentralen Kern von GamesMC. Die Größten Shops sind zudem über einem /Swarp erreichbar.


    SkyPVP:


    Ein Unterserver von Games der in meinen Augen kaum genutzt wird und nur dazu dient den PVP Aspekt ein wenig in den Vordergrund zu stellen. Eine wirkliche Weiterentwicklung ist hier allerdings und vorallem leider nicht zu erkennen.


    Mobarena


    Die Mobarena, ebenfalls ein Unterserver von Games und das Kind von Games in meinen Augen. Nicht das kleine Stiefkind welches man liebendgerne loswerden möchte sondern vielmehr das kleine Lieblingskind welches umsorgt und gepflegt wird. Erst vor kurzen wurde der Mobarena eine neue Map gesponsert und auch so hört man immer wieder das die Mobarena gerne besucht wird.


    Events


    Ja es gibt sie wirklich, diese Events. Sie treten zwar nur sporadisch auf und werden nicht immer vorangekündigt aber es gibt hin und wieder Drop-Events, Bau-Events, Gewinnspiele über Twitter und es werden auch hin und wieder die Steuern gesenkt im zuge eines Events. Auch gibt es zu Festlichkeiten die möglichkeiten einen Rang günstiger zu erwerben was ich an dieser Stelle einmal als Event werte.


    Was wird mir also als neuer Spieler der GamesMC betreten möchte suggeriert?


    Ich betrete GamesMC und kann mich in Roleplays vertiefen, ich kann coole neue Jobs annehmen und damit meinen Spaß haben, Massig neue Städte und Shops ermöglichen es mir schnell anschluss an die Community und an das Spielgeschehen zu finden, Coole Unterserver auf denen ich so richtig Fighten kann, Coole regelmäßige Events bei denen ich auch mal was abstauebn kann. Ausserdem erwarte ich das ich auf einem intakten Server komme der bereits vier Jahren Erfahrungswerte aufweisen kann.


    Und wie sieht die Realität aus?


    Nun habe ich also den Entschluss gefasst und habe GamesMC betreten. Alles ist neu und noch ein wenig verwirrend. Man muss natürlich erst einmal richtig ankommen. Ich teste wohl als erstes die Unterserver aus nachdem ich mich auf der Lobby umgeschaut habe. Es ist ja schon mal interessant zu sehen das es eine Lobby und etliche Unterserver gibt. Schade das im Vorfeld davon nichts gesagt wurde. Wo sind eigentlich diese Jobs? Nach Fragen im Chat wurden mir die wichtigsten Befehle nahegelegt und ich wähle meinen ersten Job. Aber was nun? Diese tollen Jobs kristallisieren sich schnell als Blindgänger raus. Keine Funktionalität wird mir hier geboten. Aber hey, ich habe ein paar Level gemacht. Was hat es eigentlich mit dem Schlüssel auf sich? Ach das ist ein Belohnungsschlüssel? Na das hätte man mir doch vorher mal sagen können. Danke an den Spieler der vor mir an der Votechest war. Habe ich mir schnell mal abgeguckt wie man diese nun benutzt. Ich besuche mal eben SkyPVP, habe so richtig bock auf einen spannenden PVP Kampf. (Eine halbe Stunde später) Naja das hätte ich mir sparen können. Da ist ja keiner der mal Kämpfen möchte. Gehe ich halt in die Mobarena....


    Nach ein paar Wellen in der Mobarena kehrt ein Spieler zurück der endlich etwas Spaß hatte und widmet sich der erkundung der Städte und Shops.schnell wird ihm klar das er für die Shops eine InGame Währung namens: "Taler" benötigt. Ein Freundlicher Supporter erklärt ihm rasch wie er an Taler kommt und er begibt sich sogleich ans Farmen um Taler zu erwirtschaften. Nun hat unser fleißiger neuer Spieler nach einer kurzen Zeit des lästigen Farmens einiges an Rohstoffen erbeutet. Schnell wird der Wunsch nach einem Eigenheim laut. Man erklärt ihm was ein GS ist und wie er in den Besitz eines solchen GS kommt. Der Spieler denkt sich anfangs das dies bestimmt ewig dauert bis er ein eigenes GS hat und dort seine Schätze lagern kann....




    So oder so ähnlich könnten die ersten Stunden oder Tage eines neuen Spielers aussehen. Was hierbeit stark auffällt ist das zwischen Aussendarstellung aus dem ersten Zitat und der wirklichkeit eine starke Dikrepanz besteht. So wurden beispielsweise Jobs umworben die nun überhaupt keinen wirklichen Sinn als zu Leveln ergeben, geworben. Auch wurden Unterserver beworben die eigentlich nie besucht werden. Alles wo sich deutliches Leben abspielt ist der Bau und der Farmserver. Gelegentlich ist im Nether auch mal was los was aber eher die seltenheit ist. Auch entzieht sich mir der Sinn wieso man nicht Votebelohnungen bewirbt. Wir alle kennen es doch das man gerne mal Geschenke bekommt. Und auch hier ist es so das GamesMC so einiges an Items und Talerpreisen über die Votechests ausschüttet (Unabhängig von dem Update welches die Belohnungskisten erst neulich erhalten haben.). Auch will ich es nicht verstehen wieso die Community in keinem Wort erwähnt wird? GamesMC hat in all den Jahren in denen ich auf diesem Server Spiele eine unglaublich tolle Community gehabt und hat sie bis heute noch. Dies ist ebenso etwas worauf aufgebaut werden kann und was neue Spieler interessiert. Ihr bringt in regelmäßigen und unregelmäßigen Abständen Updates un Bugfixes raus. auch das gehört in meinen Augen in eine Beschreibung mit rein. Ein neuer Spieler genauso wie ein alter Spieler auf dem Server will sehen das sich der Server Weiterentwickelt. Die Realität auf GamesMC ist leider etwas trist wenn man es nun so ausdrücken möchte. Der hauptkern dreht sich ums bauen, farmen, Chatten, Forenbeiträge erstellen und lesen sowie im Teamspeak abhängen und gelegentliche Roleplays. Mehr geschieht hier leider nicht auf GamesMC. In der Aussendarstellung sind wir eher ein langweiliger Server. Wir haben nicht wirklich viel was uns von anderen Servern abhebt. Und doch ist GamesMC soviel mehr. Es fehlt halt an der Aussendarstellung.




    Kommen wir nun zum zweiten Zitat welches ich oben aufgeführt habe. Ich gehe hier nicht ganz so ausführlich wie im ersten Zitat drauf ein, da schon einiges im vorangegangenen Text erklärt wurde und da glaube das dies bereits eine ältere Server Beschreibung ist. Was mich hier am meisten stört ist das man sich noch immer an ein altes Projekt klammert welches nun schon etliche Jahre her ist. in dem Satz:



    wird nochmal deutlich hervorgehoben das man sich klar an dieses frühere Projekt hat inspirieren lassen. Dies ist auch schön und gut. Aber GamesMC ist bereits Vier Jahre alt und hat seine Kinderschuhe abgelegt. Wir sind schon lange nicht mehr: "Wie Minecraft Leben" Wir sind GamesMC. Und das steht für: "Dein Minecraft Leben" so wie es bereits im ersten Zitat umworben wurde.

    Die Stichpunkte, im zweiten Zitat, sind in meinen Augen auch schöner Formuliert. Kritikpunkte bestehen hier aber auch an SkyPVP und die nutzlosen Jobs die man, zumindest aktuell, nicht wirklich bewerben muss. Schön ist es zu sehen das hier ganz klar die Community beworben wird welches, wie eingangs erwähnt, eines der größten plus Punkte von Games ist.


    Da ich nun schon seit über zwei Stunden an diesem Beitrag sitze möchte ich auch langsam einmal zum schluss kommen und ein kleines Fazit für mich treffen.


    GamesMC möchte etwas besonderes sein und besticht bedauerlicherweise in meinen Augen durch ein wenig Ideenlosigkeit. GamesMC hat nur wenig was es von anderen Servern unterscheidet. Viele Server haben deutlich mehr im Angebot. Sei es ein funktionierendes PVP System, ein End welches offen ist oder durch ausgeklügelte Fraktionssysteme. Das wo GamesMC in meinen Augen die größten Fehler macht ist das bisschen was uns von der Masse abhebt wird nicht richtig hervorgehoben. GamesMC macht keine große Werbung, was auch nicht als Kritikpunkt im Raum steht. Kosten müssen ja auch gedeckt sein. Aber das was an Werbung für den Server geschaltet wird erweckt teilweise ein falsches Bild von dem was GamesMC ist. Ich hoffe ich kann mit diesen Beitrag ein wenig zum Nachdenken anregen und hoffe auch das sich der ein oder andere die Mühe macht und meinen kleinen Roman durchliest und auch seine Gedanken dazu veröffentlicht. Ich spiele gerne auf GamesMC aber auch ich gestehe mir langsam ein das mir nach und nach die Lust auf den immerwehrenden Trott auf GamesMC zu langweilig wird und ich mich nach einer Abwechslung sehne.


    In diesem Sinne liebe Grüße

    Kleinechse ;)

  • Ich weiß aus dem RL was Moderatoren für eine Aufgabe haben, bis auf Ausnahmen kommt niemand seiner Aufgabe nach. Sie gehen ihren eigenen Interessen nach, oder verkriechen sich im TS. Die Aufgabe kann auch nicht nur sein, die Spieler zurecht zuweisen. Ich bin sehr viele Stunden und zu unterschiedlichen Zeiten am Tag online. Wenn ich sehe, wie sich um neue Spieler gekümmert wird, finde ich das erschreckend. Wenn ich alleine sein will, dann kann ich auch im Einzelspieler-Modus bleiben. Da muss dringend etwas passieren.


    Nachtrag: Großes Lob an Der_Baumann , der sitzt auf dem richtigen Platz.


    Mit besten Grüßen,


    DerPinsel

    Bürgermeister von >>Woodstone<<

    (stadt-woodstone)

    ________________________________________________________________________________

    Der Shop von DerPinsel und KleineChaotin ist geöffnet!

    Einfach "/swarp MC-Shop" eingeben.

    Fehlt etwas, ihr braucht größere Mengen? Schreibt mich einfach an.

    #BleibzuHause

    The post was edited 2 times, last by DerPinsel: Nachtrag ().

  • Ersteinmal vielen Dank für deinen Beitrag!


    Wenn ich dich richtig verstehe, ist dein Hauptkritikpunkt die Serverbeschreibung in den Serverlisten.

    Alt können wir auch da direkt ansetzen und hier in dem Beitrag ein par Punkte finden, damit man die Beschreibung mal abändert.

    Wenn ich mich recht erinnere, habe ich bereits irgendwann einmal eine neue Fassung erstellt, die noch irgendwo auf meinem PC sein müsste :/


    Was die Community angeht, gebe ich dir vollkommen Recht. Eine der Besonderheiten von Games ist der Fokus auf die Community, was wir auch insbesondere durch das einbeziehen (natürlich nur soweit es geht) versuchen. Das kann man auf jeden Fall auch in der Beschreibung erwähnen.



    Bezüglich des Roleplays wollen wir vom Server aus nicht zu viel vorgeben, sondern ledeglich einen Rahmen schaffen, damit jeder Spieler/Spielergruppe ein eigenes Roleplay erschaffen kann. Natürlich besteht dadurch die Gefahr, dass Roleplays im Sande verlaufen, aber es hat eben auch den Vorteil der Freiheit aller Spieler.

    Wenn sich die Community hier etwas anderes Wünscht, kann gerne ein konkreter Vorschlag erstellt werden und dann da drin eine Umfrage.


    Bezüglich des Neuanfang auf dem Server kann ich dir nur bedingt zustimmen. Wir haben sehr viele Möglichkeiten geschaffen, damit sich Spieler selbst informieren können. Das Problem hieran ist nur, dass viele Spieler direkt loslegen und nicht erst einmal einen Text lesen wollen. Die Texte sind also da, werden aber häufig ignoriert.

    Auch hier bin ich für Vorschläge offen.

    Denn gerade, dass man theoretisch alles ohne die Hilfe des Serverteams (also Farmen, bauen, sichern, kämpfen, handeln,...) machen kann, ist auch eine klare Besonderheit an GamesMC


    Zu dem "deutlich Größeren Angebot" kann ich sagen, dass wir natürlich auch Spielmodi etc erweitern können. Jedoch wollen wir uns auch nicht zu weit von unserem eigentlichen Konzept entfernen, da es sonst eher Chaotisch werden könnte.

    Wenn ihr das anders seht, kann man natürlich alles gerne diskutieren.

  • Ich weiß aus dem RL was Moderatoren für eine Aufgabe haben, bis auf Ausnahmen kommt niemand seiner Aufgabe nach. Sie gehen ihren eigenen Interessen nach, oder verkriechen sich im TS. Die Aufgabe kann auch nicht nur sein, die Spieler zurecht zuweisen. Ich bin sehr viele Stunden und zu unterschiedlichen Zeiten am Tag online. Wenn ich sehe, wie sich um neue Spieler gekümmert wird, finde ich das erschreckend. Wenn ich alleine sein will, dann kann ich auch im Einzelspieler-Modus bleiben. Da muss dringend etwas passieren.


    Nachtrag: Großes Lob an Der_Baumann , der sitzt auf dem richtigen Platz.

    Hier kann ich dir nicht zu 100% zustimmen. Ich weiß aus eigener Erfahrung das die Moderatoren und Supporter die mich bisher Supportet haben, dies auch sehr gewissenhaft getan haben. Man darf aktuell aber auch nicht ausser acht lassen das es noch recht neue Supporter gibt und diese sich nun natürlich auch beweisen müssen. Wie die Lage auf TS aussieht kann ich aktuell nicht so ganz nachvollziehen da ich mich nicht so oft im TS aufgehalten habe.


    Ersteinmal vielen Dank für deinen Beitrag!


    Wenn ich dich richtig verstehe, ist dein Hauptkritikpunkt die Serverbeschreibung in den Serverlisten.

    Alt können wir auch da direkt ansetzen und hier in dem Beitrag ein par Punkte finden, damit man die Beschreibung mal abändert.

    Wenn ich mich recht erinnere, habe ich bereits irgendwann einmal eine neue Fassung erstellt, die noch irgendwo auf meinem PC sein müsste :/

    Richtig, primär geht es in meiner Kritik um die Aussendarfstellung des Servers in den Serverlisten. Wenn man schon recht wenig Werbung schaltet dann sollte das bisschen Werbung was geschaltet wird, einen Spieler davon überzeugen zu uns zu kommen. Da wir "nur" ein kleiner Server sind sollte die Beschreibung dann auch recht liebevoll gestalltet sein und mit den wichtigsten und primär mit den interessantesten Funktionen werben. Was ich oben in meinen Eingangs Post überhaupt nicht erwähnt habe ich das Heiratsplugin welches auch nirgendwo erwähnung findet und für das RP durchaus von interesse ist.

    Bezüglich des Roleplays wollen wir vom Server aus nicht zu viel vorgeben, sondern ledeglich einen Rahmen schaffen, damit jeder Spieler/Spielergruppe ein eigenes Roleplay erschaffen kann. Natürlich besteht dadurch die Gefahr, dass Roleplays im Sande verlaufen, aber es hat eben auch den Vorteil der Freiheit aller Spieler.


    Das finde ich auch sehr gut. Auch wenn ich selber nicht wirklich Roleplay betreibe finde ich diesen Aspekt vom Server ausgezeichnet. Mir kommt es aber als aussenstehender, der nun mal kein RP aktiv betreibt, so vor als ob ihr da noch weit hinter euren Möglichkeiten seid. Was da allerdings genau fehlt erschließt sich mir leider auch nicht so recht.

    Bezüglich des Neuanfang auf dem Server kann ich dir nur bedingt zustimmen. Wir haben sehr viele Möglichkeiten geschaffen, damit sich Spieler selbst informieren können. Das Problem hieran ist nur, dass viele Spieler direkt loslegen und nicht erst einmal einen Text lesen wollen. Die Texte sind also da, werden aber häufig ignoriert.

    Auch hier bin ich für Vorschläge offen.

    Hier blasen wir ins selbe Horn Alex, auch ich denke das ein wenig eigeninitiative immer gut ist. Ich hatte mir auch hier mal Gedanken zu gemacht aber das würde wohl komplett jeden Rahmen sprengen. Mein Gedanke war mal einer art Tutorial Unterserver zu gestallten in dem ein Spieler mit dem wichtigsten Funktionen vertraut gemacht wird. Nach Abschluss des Tutorials wird der Spieler anschließend auf dem Unterserver geblacklistet das sichergestellt wird das er diesen nicht erneut betreten kann. Aber wie gesagt würde dieser Server komplett den Rahmen sprengen was Arbeit angeht.



    Zu dem "deutlich Größeren Angebot" kann ich sagen, dass wir natürlich auch Spielmodi etc erweitern können. Jedoch wollen wir uns auch nicht zu weit von unserem eigentlichen Konzept entfernen, da es sonst eher Chaotisch werden könnte.

    Wenn ihr das anders seht, kann man natürlich alles gerne diskutieren.

    Man muss nicht zwangsweise neue Spielmodi anbieten. Ich finde das Games durchaus über ein gelungenes Grundkonzept verfügt. Hier heißt es aber vielleicht aml die richtigen Hebel ziehen. Ich finde z.B. die Realistische Farmwelt, so schön gestaltet sie auch ist, recht Fad. Hier fehlt es mir zum ersten an Biom vielfallt. Man läuft durch die realistische Farmwelt und denkt sich nach fünf Minuten das man immer an den selben Ecken rauskommt. Die Dörfer in der Farmwelt sind ein echter hingucker. Aber wieso wird nicht mal das eine oder andere Dungeon mit Monsterspawner erstellt? Die Mienenschächte sind auch eine gelungene Abwechslung aber auch eher langweiliger Natur. Hier ist noch so viel potential welches nicht genutzt wird.



    Ich hoffe das meine Kritikpunkte nicht zu negativ aufgenommen werden. Ich möchte hier nicht nur alles schlecht reden. Aber ich finde das es durchaus dinge gibt die nach aussen ein falsches Bild erzeugen und das mit den wirklichen Glanzpunkten von Games nicht effektiv geworben wird.


    In diesem Sinne

    KleinEchse

  • Wir haben nun einmal die Serverbeschreibung überarbeitet.

    Diese werden wir demnächst einstellen.

    Konstruktive Kritik ist willkommen!



    Hey Minecraftler,

    Mit mehr als 4 Jahren Erfahrung und weit über 100.000 Registrierten Spielern, sind wir DEIN Minecraft Leben Server!

    GamesMC.de ist ein Minecraft Reallife & Freebuild Server mit vollwertigem 1.12 Minecraft und 1.8 Kampfsystem. Angelehnt an das damalige Youtube-Projekt „Minecraft Leben“, bieten wir dir viele Funktionen und Möglichkeiten:

    - Betreibe dein eigenes & freies Roleplay

    - Baue und plane Projekte auf unserer großen Bauwelt

    - Lerne unser einzigartiges Grundstücksystem kennen

    - Du bist frei im Spiel und nicht auf das Team angewiesen

    - Du kannst den Server mit deinen Vorschlägen mitgestalten

    - Gründe eigene Städte oder schließe dich anderen Spielern an

    - Unterhalte dich mit Freunden und Spielern auf unserem Teamspeak

    - Auch das Kämpfen kommt bei uns nicht zu kurz:

    - Messe dich mit anderen Spielern in SkyPvP

    - Kämpfe gegen Monster in unserer Mobarena

    - Vote täglich und öffne Belohnungskisten

    - LEBE dein eigenes #LEBEN

    Und noch vieles mehr!

  • ToxiiYT wir sind aktuell bemüht es in den nächsten Wochen wieder freizugeben.


    Sir_LukasChaos aber meinst du nicht, dass es kurz und prägnant besser ist?

    Es ist ja definitiv nicht gelogen.

    Dass es von den Spielern und der Anzahl derer abhängt, wie weit man kommt, ist in vielen Spielmodi so. Aber das muss man ja nicht so ewig lang ausformulieren

  • Sir_LukasChaos aber meinst du nicht, dass es kurz und prägnant besser ist?

    Es ist ja definitiv nicht gelogen.

    Dass es von den Spielern und der Anzahl derer abhängt, wie weit man kommt, ist in vielen Spielmodi so. Aber das muss man ja nicht so ewig lang ausformulieren

    wie du willst du hast gesagt konstruktive Kritik ist Willkommen und das war meine meinung ich kann aber mit beidem leben ^^

  • Events


    Ja es gibt sie wirklich, diese Events. Sie treten zwar nur sporadisch auf und werden nicht immer vorangekündigt aber es gibt hin und wieder Drop-Events, Bau-Events, Gewinnspiele über Twitter und es werden auch hin und wieder die Steuern gesenkt im zuge eines Events. Auch gibt es zu Festlichkeiten die möglichkeiten einen Rang günstiger zu erwerben was ich an dieser Stelle einmal als Event werte.

    Schööönen Guten Tag Kleinechse !


    Die Abwechslung an Events versuche ich oft auszuüben. Diese werden auch im Forum angekündigt und sind geplant.

    Die SpleefWM zum Beispiel ist mittlerweile ein Klassiker auf Games würde ich sagen.

    Und jetzt für jeden Spieler der das liest:

    Wenn ihr euch Events wünscht, könnt ihr mich gerne anschreiben, wenn viele ein Event wollen, wo man vieles tut und auch gewinnen kann,

    ohne auf Twitter/Forum präsent zu sein, dann werde ich das natürlich versuchen zu organisieren (Zusammen mit der Serverleitung wird sich da schon was finden)

    Denn ich finde das Events den Server aktuell halten und auch eine schöne Sache für die Spieler sind.

    Bei allen Events die ich organisiert habe musste kein Eintritt bzw. eine Teilnahmegebühr bezahlt werden, was ich auch schön finde, weil jeder mitmachen kann. ^^


    alex_5678 wie wär's wenn wir uns nochmal zusammensetzen? ^^ 

    Offizieller Weed-König seit 05.01.2018
    Offizieller GamesMC-YouTuber gewesen: 19.12.2017 - 03.04.2020
    Klick mich :3 

    Founder of ToxicGMBH

    Owner of ToxicFilmStudios

    The post was edited 1 time, last by TheToxicSion ().

  • Es wäre echt super wenn diesen Winter wieder die dritte SpleefWM stattfinden würde. Ich würde da bestimmt auch gerne mal mit machen :D:thumbup:

    GamesMCler seit 1.7.2017

    Bürgermeister von Metropolis seit 10.7.2017

    Bürgermeister von den Seeschauminseln seit 1.4.2018

    Supporter von GamesMC seit 30.9.2018

    Moderator von GamesMC seit 23.4.2019

    Supporter von GamesMC seit 31.1.2020

    Architekt von GamesMC seit 14.4.2020

    Kapitän des größten Survivalschiffs in Minecraft seit 24.4.2019


  • Die SpleefWM würde diesmal sogar aktiv auf allen Social Media Plattformen von mir veröffentlicht werden.

    Wenn das in Ordnung ist, TheToxicSion?

    Wenn viele Bock drauf haben, lässt es sich wieder veranstalten... ^^

    Klar ist es in Ordnung. ^^

    Offizieller Weed-König seit 05.01.2018
    Offizieller GamesMC-YouTuber gewesen: 19.12.2017 - 03.04.2020
    Klick mich :3 

    Founder of ToxicGMBH

    Owner of ToxicFilmStudios