Spielereingene Plots

  • Bitte beantworte diese Fragen Deine Antworten
    Was schlägst du vor (Kurzbeschreibung) -> Spielereingene Plots

    Warum sollte dieser Vorschlag umgesetzt werden? Welche Vorteile bietet die Umsetzung?

    -> Viele Spieler gehen auf Andere Server oder in den Singelplayer um Ideen vorzuabauen und sich anzuschauen und einfach ein wenig rum zu Probieren.

    Das sollte nicht das Ziel sein das die Spieler von Games gehen um etwas für Games zu machen.
    Auf welchem Server sollte dieses Feature implementiert werden (Bau, Farm, Überall, ...) -> //
    [Eventuell] Beschreibung, wie man den Vorschlag umsetzen kann (Links zu Plugins, Langbeschreibung, ...) -> Jeder sollte ein Eigenes Plot bekommen, wo man Baustile Testen kann und einfach kurz etwas in Kreativ vorbauen kann. Das ganze sollte nicht umbedingt in der Größe beschränkt sein weil die leute sonst teilweise trotzdem erst auf einem Anderen Server vorbauen und dann mit lightmatika hier nachbauen.

    Zu Beachten ist, Games ist und bleibt ein survival Server und die Leute werden nicht mit dem Ziel auf den Server kommen in Creative eine Fette Stadt zu bauen, sie werden schnell selbst merken das unser Konzept anders augelegt ist.

    Das ganze sollte auch in der Gruppe möglich sein, was villeicht auch den Positiven nebeneffekt hätte das wenn spieler eine Interessante ide für ein Minispiel o.Ä. haben, sie dass auch einfach mal Probieren können.


    Das ganze hätte den Vorteil das es den Spielern neue Möglichkeiten eröffnet und mehr und Länger auf Games hält, und leistung wird, so wurde es mir gesagt, eh nur verbraucht wenn es aktuell bespielt wird.
    [Eventuell] Sonstige Angaben / Infos: -> Einer der Interessantesten Punkte die Gestern, siehe Zusammenfassung Disskusionsrunde, Gestern aufgegriffen wurden. Fast alle von uns haben es als gegeben angenommen das man schnell auf einen anderen Server geht um etwas kurz vorzubauen, aber viele von uns hatten nie darüber nachgedacht das man so games nochmal deutlich verbessern könnte.
  • Das haben wir gestern auch Diskutiert, und das wird ja auch so bleiben weil das Gesamte Konzept darauf aufbaut, aber es würde nur Vorteile bringen und es den Spielern vereinfachen und mehr spaß am Bauen bringen.

  • Man müsste halt irgendeine Begrenzung einführen, dass es wirklich nur zum Austesten ist und nicht dann DIE Hauptwelt wird.

    Gründer des Lucky7-Casinos mit Extralimo

    Schau gerne bei uns vorbei, wir freuen uns auf deinen Besuch^^!

    /swarp Casino!

    Wir farmen, was ihr braucht! Sahara :!:

    Spende für meine Stadt! --> /stadt money pay X Winterland

    DIE Votelegende

  • Man müsste halt irgendeine Begrenzung einführen, dass es wirklich nur zum Austesten ist und nicht dann DIE Hauptwelt wird.

    Ja, aber wie kann so eine Begrenzung aussehen?

    Soll ja nicht zu stark in den Möglichkeiten einschränken aber auch so stark, dass es nicht hauptsächlich genutzt wird.


    Andererseits wäre es wohl auch nicht schlimm, wenn Spieler diese ausschließlich nutzen, da es für uns ja kein Verlust ist. Diese Spieler würden ansonsten woanders oder lokal bauen 🤔

  • Man müsste halt irgendeine Begrenzung einführen, dass es wirklich nur zum Austesten ist und nicht dann DIE Hauptwelt wird.

    Ja, aber wie kann so eine Begrenzung aussehen?

    Soll ja nicht zu stark in den Möglichkeiten einschränken aber auch so stark, dass es nicht hauptsächlich genutzt wird.


    Andererseits wäre es wohl auch nicht schlimm, wenn Spieler diese ausschließlich nutzen, da es für uns ja kein Verlust ist. Diese Spieler würden ansonsten woanders oder lokal bauen 🤔

    Auch ein Punkt auf den wir eingeganen sind, die Begrenzung führt einfach nur dazu das Spieler doch auf einen eigenen Server gehen. Und Leute die wirklich nur in Creative etwas bauen wollen werden schnell merken das das nicht das Konzept von Games ist auch wenn sie es dann machen können.

  • Plotwelten sind ein sehr billiges Konzept.

    Seit Monaten ertönen große reden mit Games is super weil wir sind kein Plotserver. Wir haben ein "gutes" und kein billiges Konzept.


    Über das "gute" lässt sich generell streiten. Wir haben da nebenbei im Team schon mal drüber gerdet und ich hab mich dort schon negativ dagegen ausgesprochen und tu es auch weiterhin.



    Wenn Spieler creative World only spielen dann gibt es keine neuen Spieler für Städte, Rp bzw. generell. Diese spielen dann nur auf der creative World weil sie da alles haben und selbst farmen muss man ja dann nichtmehr.


    Ne Creativeworld/Plotworld würde dem generellen Konzept auf Games schaden und es gingen wertvolle spieler für den Hauptteil verloren.

  • z.B. die Größe. Hier müsste man ja eh etwas festlegen, damit auch jeder dies nutzen könnte. Und die Welt kann ja nicht extrem riesig sein, wegen der Tatsache, dass es eben nicht die Hauptwelt seien soll und nur begrenzt Ressourcen dafür frei sind.

    Gründer des Lucky7-Casinos mit Extralimo

    Schau gerne bei uns vorbei, wir freuen uns auf deinen Besuch^^!

    /swarp Casino!

    Wir farmen, was ihr braucht! Sahara :!:

    Spende für meine Stadt! --> /stadt money pay X Winterland

    DIE Votelegende

  • Berechtigte meinung, das darf man natürlich nicht außer acht lassen, aber viellcht findet sich ja dafür eine Lösung durch irgend eine einschränkung, so dass die Spieler für games von Games runter müssen.


    Villeicht das man nur auf einem einzigen Gemeinsamen Plot auf einmal mitmachen kann? Dann setzen sich die leute nicht hin und bauen zusammen paar creative städte.


    Und die leute kommen ja nicht auf einen Survival server um dann ewig auf der Welt wo man kurz was vorbauen und Probieren kann bleiben.

  • Mögliche ideen wie man das einschränken könnte wäre das das Plot zu festen zeiten immer resetet wird das man nicht einfach nur aus langeweile da drin rumbaut weil es eh wieder verschwindet, oder das man erst ab 5 Spielstunden auf die Plots kann, das würder Verhindern das neue spieler nur für die Plots auf Games kommen

  • Also hätte mir das so vorgestellt, dass jeder sich auf nem extra Unterserver ne eigene Welt erstellen und mit Creative und Worldedit frei vorbauen kann. Ich weiß nur wirklich nicht inwiefern das mit Performance und so vereinbar ist. Ich halt es halt für unsinnig das Ganze künstlich zu begrenzen.


    Ich glaub auch nicht, dass so ein Konzept die Spieler vom Survival wegholen würde, da man sich ja doch bewusst fürs Survival entschieden hat. Und selbst wenn die es dann Spieler gibt, die dort nur noch im Creative bauen, dass wären die doch ohne Server noch viel weniger für RP und Städte verfügbar, da diese dann einfach woanders im Creative bauen.

  • Also hätte mir das so vorgestellt, dass jeder sich auf nem extra Unterserver ne eigene Welt erstellen und mit Creative und Worldedit frei vorbauen kann. Ich weiß nur wirklich nicht inwiefern das mit Performance und so vereinbar ist. Ich halt es halt für unsinnig das Ganze künstlich zu begrenzen.


    Ich glaub auch nicht, dass so ein Konzept die Spieler vom Survival wegholen würde, da man sich ja doch bewusst fürs Survival entschieden hat. Und selbst wenn die es dann Spieler gibt, die dort nur noch im Creative bauen, dass wären die doch ohne Server noch viel weniger für RP und Städte verfügbar, da diese dann einfach woanders im Creative bauen.

    Ne, finde ich total schwachsinnig. Um ehrlich zu sein dachte ich auch die ersten 2 Sätze wären Ironie, bis ich den Rest gelesen habe...

    Eine eigene Welt pro Spieler und Worldedit würde extrem ausarten, ausgenutzt, ... werden. Zudem sollte die Bauwelt weiter im Mittelpunkt stehen.


    Plot mag ich aber auch nicht, ist ein billiges Konzept. Lieber flatworld und GS Sicherung, aber Gamemode Rechte.

  • Nen GS-System oder ein Plotsystem würde halt deutlich fördern, dass Spieler nur noch im Creative bauen, weil dann würde es sich wirklich nicht von anderen Plotservern unterscheiden.

  • Das Konzept soll ja sein das die Bauwelt im Mittelpunkt bleibt aber die Welt soll da etwas sein wo man was Vorbauen und Rumprobieren und testen kann etc. und dafür muss es auch brauchbar sein dann.


    Deswegen Sollte jetder eine fläche haben wo man etwas testen kann die man auch ohne weiteres zurücksetzten kann und alles

  • Worldedit Lässt sich streiten geb ich zu fände ich aber teilweise echt Praktisch, gerade wenn man den Aspekt von Minispielen o.ä. beachtet und es muss ja keine Unbegrenzt große welt sein, aber sie kann ja größ genug sein das sie für große projekte reichen aber nicht unentlich sind? Dann passen alle auf eine Welt

  • Es ist kein Geheimnis, das Spieler auf eigene/Singleplayer gehen um da Sachen vorzubauen, welche sie nacher auf GamesMC errichten wollen.

    Daher könnte man wirklich nen Plot Server machen, jedem 50x50 geben und dort creative.

    Würde dadurch auch Spieler länger auf dem Server halten und sie würden für sowas nicht runter gehen.

    Ganz klar sollten auch hier die Gsse/Welt 1x im Monat resettet werden, damit es klar ein Test/Probe Server ist.

    Vorteile gibt es auch noch das bauwettbewerbe auch von Spielern die neu sind mitgemacht werden können, ohne das sie viel Stuff haben müssen.
    Ein weiterer Vorteil ist das auch Spieler Events usw vorbereiten können und das Team für Events entlasten könnte.

    Ein jeder Spieler bekommt eine eigene Welt? Eig ist das kein Problem, zumal es auch nicht mehr Ram frisst, wenn die Spieler eigene Welten haben, das selbe nutzen wir bereits schon wie die Farmwelten oder Nether/End welche verschiedene Welten auf 1 Server liegen und automatisch resettet werden. Dennoch müsste man das ganze so einrichten das es entweder automatisch löscht oder das es jeden Monat eingestellt wird und per Hand oder Plugin gelöscht wird.


    Zum Schluss eine Anregung!
    Das ist ein Vorschlag und keine ich nenne es Schwachsinnig oder billig, da hier NICHT im Raum steht es als neue Bauwelt sondern als eine Möglichkeit für, wie schaffen wir es Spieler zu behalten oder zu bekommen und was wünschen sich Spieler!

  • Ich finde die Idee, dass es eine Möglichkeit gibt auf gamesmc direkt etwas im Kreativmodus zu bauen zum Testen echt gut.

    Jedoch muss man halt echt aufpassen, dass es nicht aus dem Ruder läuft.

    Mit dem freien Bauen, wo man will, ist gamesmc etwas Besonderes und das muss unbedingt so bleiben.

    Es wird sehr schnell der Fall sein, dass diese kreative Welt beliebter ist, als die normale Bauwelt. (Egal, welche Beschränkung man einführt. Außer man müsste Miete oder so zahlen, aber dann braucht man es erst gar nicht, weil es dann eh niemand mehr nutzt.)


    Daher denke ich ist es besser, es gleich zu lassen

    Gründer des Lucky7-Casinos mit Extralimo

    Schau gerne bei uns vorbei, wir freuen uns auf deinen Besuch^^!

    /swarp Casino!

    Wir farmen, was ihr braucht! Sahara :!:

    Spende für meine Stadt! --> /stadt money pay X Winterland

    DIE Votelegende

  • Das ist ein Vorschlag und keine ich nenne es Schwachsinnig oder billig, da hier NICHT im Raum steht es als neue Bauwelt sondern als eine Möglichkeit für, wie schaffen wir es Spieler zu behalten oder zu bekommen und was wünschen sich Spieler!

    Ich finde das Plot-System trotzdem billig und eigene Welten + Worldedit pro Spieler schwachsinnig. Das ist einfach meine Meinung, weil wir hier ja diskutieren.

  • Das ist ein Vorschlag und keine ich nenne es Schwachsinnig oder billig, da hier NICHT im Raum steht es als neue Bauwelt sondern als eine Möglichkeit für, wie schaffen wir es Spieler zu behalten oder zu bekommen und was wünschen sich Spieler!

    Ich finde das Plot-System trotzdem billig und eigene Welten + Worldedit pro Spieler schwachsinnig. Das ist einfach meine Meinung, weil wir hier ja diskutieren.

    Ich muss nur ehrlich sagen ich versteh nicht warum ist es billig wenn wir den leuten etwas geben wofür sie nicht immer von games Runter müssen um für games etwas zu machen?